The Tribe-Community | Über die TV Serie „The Tribe - Eine Welt ohne Erwachsene“ u. v. m.! | Seit April 2012
 
StartseiteSuchenFacebook-CommunityAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
raven deutsch ebony emma jillian kirsty crimson Keoni Amiria Strand Akona Gray keller Tribe garry Zusammenfassung book chase folgen Amber oliver Alex Riley luca Destiny Matty
Neueste Themen
» Huch wo sind denn alle?
The Hair Shop - Seite 7 EmptyDi 18 Feb - 22:22 von Little Ebony

» The Tribe: The New Dawn (Buch)
The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 31 Okt - 19:37 von Mark

» The Tribe - Ellie: Verwirrung der Gefühle, Band 12
The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 28 Apr - 3:05 von Gast

» Best Couples
The Hair Shop - Seite 7 EmptyMi 17 Apr - 17:19 von Little Ebony

» The Tribe 30 Tage - 30 Fragen
The Hair Shop - Seite 7 EmptyFr 12 Apr - 1:53 von Mark

Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 
KalenderKalender
Partner

Teilen
 

 The Hair Shop

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 21 Aug - 14:00

Schmunzelnd beiße ich mir auf die Lippe . Dann sehe ich ihn an und küsse Vince. Aber diesmal noch leidenschaftlicher, als wir es ohnehin schon getan haben. Meine Hände wandern zu seinem Nacken und fahre dann mit ihnen durch seine eh schon verwuschelten Haare. Vince lässt es zu, anscheinend scheint es ihn nicht zu stören. Dann lasse ich von ihm ab und sehe ihn an . Seine Augen haben einen glasigen Blick und im ganzen Zimmer herrscht eine knisternde Stimmung. Es ist absolut still, man hört nur noch unser Atmen...
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 21 Aug - 15:04

Schmunzelnd sieht sie mich an, bevor sie mich erneut küsst. Ich schließe meine Augen und erwidere ihren Kuss. Es fühlt sich wieder an wie ein riesiges Feuerwerk, denn ich bekomme eine Gänsehaut und mein Gehirn setzt wie aus. Dann spüre ich wie ihre Hände über meinen Nacken hochfahren und mir durch die Haare wuscheln. Bei diesem Gefühl muss ich beim küssen Lächeln. Als wir uns aus dem Kuss lösen traut sich keiner von uns beiden etwas zu sagen. Es ist still. So still, dass alle Geräusche um uns herum sehr laut wirken. Ich sehe ihr in die Augen, welche einfach nur leuchten.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 21 Aug - 15:15

Ich bemerke , dass es Vince genauso ergeht,
wie mir. Vince, als du vorhin gesagt hast, dass du mich
liebst, konnte ich einfach nichts erwidern, ich war einfach so...
überwältigt . Deshalb sage ich es jetzt. Ich sehe ihn tief in die
Augen. Ich liebe dich! Noch nie habe ich mich so wohlgefühlt bei jemandem,
wie bei dir. Und noch nie habe ich jemanden... so schnell vertraut wie dir.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 21 Aug - 15:41

" das ist völlig in Ordnung Sally ehrlich, ich meine ich habe ja an deiner Reaktion gemerkt, dass du es ernst meinst und naja genauso fühlst, sonst hättest du mich wohl auch nicht geküsst und auch keinen meiner küsse erwidert " , ich sehe sie an und bekomme eine Art Gänsehautgefühl, als sie sagt, dass sie mich liebt. Dann sehe ich sie an und meine: " ich liebe dich auch und werde dich beschützen "
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 21 Aug - 16:05

Ich schmiege meinen Kopf an Vince und lächele.
Gerade , bei den Kuss , habe ich das Gefühl gehabt,
dass wir vielleicht einen Schritt weitergegangen wären,
wenn ich nicht aufgehört hätte. Ich denke , ich sollte mir bald
mal Tipps von einen der älteren Mädchen hier holen. Wie zum Beispiel
Trudy . Immerhin hat sie ja schließlich auch schon ein Kind, also hat sie
sicher auch einige Erfahrung in diesem Gebiet gemacht.
Ich unterdrücke ein
Gähnen . Wir könnten ja mal nachsehen, ob wir in der Cafeteria etwas essen können. Da fällt mir ein... Oh mist! Die Sachen zum tauschen die wir Nick mitgegeben haben.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 21 Aug - 19:15

" das klingt gut " , meine ich und sehe Sally an, als sie sagt, dass wir ja mal nachsehen könnten, ob und was es in der Cafeteria zu essen gibt. Bei diesem Gedanken fällt mir ein, dass wir uns ja um etwas zu essen kümmern wollten und das Zeug zum tauschen nick mitgegeben haben. Ich sehe die an und da spricht sie meinen Gedanken auch schon aus: " Mist, das ist jetzt wirklich ärgerlich, aber ich meine, vielleicht kommt Nick ja zurück und gibt es uns wieder. Ich halte deinen Bruder für keinen schlechten Menschen."
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 21 Aug - 19:36

Ok, lass uns das machen, und anschließend kann ich ja die Sachen bei
Nick in der Technobasis abholen. Wenn du mitkommen würdest, würde ich mich natürlich
freuen.
Ich setze gerade zu einem Kuss an ,als ich aus dem Eingangsbereich fast schon panische Rufe höre. Katniss, meine ich dann zu Vince mit großen Augen, stehe auf und nehme ihn bei der Hand.

tbc: Eingangsbereich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 21 Aug - 20:25

" das können wir ja immer noch machen, also zu deinem Bruder gehen und das machen " , meine ich darauf und Sally will gerade zu einem weiteren Kuss ansetzen, als wir panische schreie aus dem Eingangsbereich dringen. Sally weiß sofort das des katniss ist und nimmt meine Hand, um mich mit in den Eingangsbereich der mall zu ziehen.

Tbc : eingangsbereich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 24 Aug - 13:45

cf: Eingangsbereich

In Sallys Zimmer angekommen, gehe ich zu meinem Rucksack und stopfe das Zeug, was ich vorhin rausgeschmissen habe schnell wieder in meinen Rucksack. Dann packe ich meine Gitarre, die ich vorhin nur neben ihrer Tasche abgestellt hatte wieder in die Tasche und machen beide zu.
Als ich schon am einpacken bin, kommt Sally hinter mir ins Zimmer und sieht mich an, als ich meine: " So Süße, ich bin gleich fertig, wenn ich dir beim Packen helfen soll, sag bescheid, wir sollten Katniss nicht zu lange warten lassen", damit überspiele ich meine Sorge um Sally, denn ich habe keine Ahnung, warum Katniss sie von hier weg haben möchte, aber ich weiß, dass Geschwister meistens den richtigen Riecher haben, wenn es um sowas geht - deshalb vertraue ich ihr da auch und versuche Sally zum schnellstmöglichen packen und verschwinden zu motivieren.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 28 Aug - 17:58

cf: Eingangsbereich

Ich stehe ungeduldig vor der Tür und klopfe.
Hey, seid ihr beiden bald so weit??
Es zieht ein Unwetter auf und wird bald Nacht.
Wir müssen schnell los.

Ich zupfe an meinen Haaren und hoffe, dass sie bald fertig sind und wir endlich los können.
Denn ich mache mir furchtbare Sorgen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDo 28 Aug - 21:10

"Katniss, also ich bin soweit fertig.
Sally braucht noch ein paar Dinge,
aber wir sind gleich soweit
", ich sehe
zur Tür, vor der Katniss steht und klopft.
Dann meine ich zu ihr, dass sie doch einfach
reinkommen solle.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 31 Aug - 11:17

Vince bittet mich herein und daher trete ich ein.
Er erzählt mir, dass er soweit fertig ist und ich nicke zustimmend.
Aber Sally benötigt wohl noch etwas Zeit.
Ich schaue sie an, sie sieht total verloren aus und ich habe das Gefühl mir bleibt die Luft weg.
Sie ahnt etwas, ich weiß es und ich befürchte nichts Gutes.
Ich trete hinter sie und lege meine Hand auf ihre Schulter.
Brauchst du Hilfe?
Oder soll ich dir irgend etwas holen?
Am Besten nimmst du nur wenige Sachen mit, es ist einfacher mit leichtem Gepäck zu reisen und ewig werden wir ja auch nicht dort bleiben.
Und es wäre gut, wenn du Sachen mitnimmst, die ruhig dreckig werden können. Denn ich habe ein Baumhaus
erzähle ich ich breit grinsend und hoffe, sie so ein wenig abzulenken bzw. aufzumuntern.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 31 Aug - 12:14

Eine Weile durchwühle ich meine Sachen,
um zu schauen , was ich mitnehmen kann, und bin völlig in
Gedanken versunken, als Katniss reinkommt, und mich beruhigt,
dass ich ruhig nur wenige Sachen mitnehmen brauche, ie auch dreckig
werden können. Ich nicke lächelnd, und bemerke , dass Vince schon längst fertig ist,
was verständlich ist, denn er hat ja gar nicht so viel Sachen hier. Als meine Schwester mir erzählt,
dass sie ein Baumhaus in ihrem Stamm besitzt , bin ich überrascht. Wow, dass hört sich ja wirklich
gut an,
sage ich grinend zu ihr. Damit hat sie meine Neugier natürlich jetzt noch mehr geweckt.
Ich ziehe meinen Rucksack zu , und setze ihn mir auf die Schultern. Sorry, dass ich euch solange aufgehalten habe, aber von mir aus können wir jetzt los.
Kangsam gehe ich aus meinem Zimmer. Jetzt will ich aber beeilen...

tbc: Eingangsbereich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 31 Aug - 13:25

Katniss tritt ein, nachdem ich es ihr gesagt habe.
Sie tritt hinter Sally und meint zu ihr, dass sie nicht so viel einpacken solle,
Denn mit leichten Gepäck reist es sich besser. Außerdem meint sie, dass wir ja nicht lange weg bleiben werden. Sally solle laut katniss nur Klamotten mitnehmen, was auch dreckig werden darf, da katniss bei ihrem Stamm in einem Baumhaus wohnt. Das weckt nicht nur sallys Interesse sichtlich, sondern auch meines, darum mische ich mich in das Gespräch der beiden Mädels:" Wow, das klingt Super" , ich lächle und als Sally fertig ist , verschwinden wir Richtung Eingangshalle.

Tbc: Eingangsbereich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 31 Aug - 18:09

Ich freue mich, dass es den beiden zu gefallen scheint, dass ich in einem Baumhaus lebe.
Schon okay, mach dir keinen Kopf.
Nun können wir ja los
sage ich lächelnd.
Als Sally dann fertig ist, treten wir raus und gehen Richtung Eingangshalle.

tbc: Eingangsbereich
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySa 27 Dez - 23:14

cf: Cafeteria

Leicht schwankend gehe ich die Treppe hinunter, ich kralle mich förmlich an dem Geländer fest um nicht das Gleichgewicht zu verlieren und stolpere dann in Sallys Zimmer.
Wir halten uns immer noch an den Händen und es ist mir total peinlich das Sally mich so sieht.
Auch wenn ich weiß, dass das total unnötig ist, da sie meine Schwester ist und es ihr sicherlich nicht viel anders geht als mir.
Oder damals ging denke ich trostlos.
Schweißperlen rollen mir das Gesicht hinunter, kalter Schweiß läuft mir den Rücken hinab und durchtränkt meine Kleidung damit.
Ich setze mich aufs Bett und traue mich nicht meine Schwester anzusehen.
Ich konnte einfach nicht mehr.............es tut mir so leid, Schwesterherz! hauche ich und rutsche dabei vom Bett hinunter.
Meine Beine verschränke ich vor dem Körper und verstecke mein Gesicht hinter meinen Armen.
Luna hat unrecht, ich bin nicht stark...ich bin schwach, ein Schwächling und zu nichts zu gebrauchen....ich kann nicht einmal den Mall Rats helfen im Kampf gegen Nick....den ich präsent gemacht habe....
Leise weine ich vor mich hin.
Mein hart erkämpfter Panzer bröckelt und ich lasse es einfach zu, immerhin ist sie meine Schwester, sie wird mich verstehen hoffe ich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 28 Dez - 15:17

Cf: Cafeteria

Kurz bevor wir mein altes Zimmer betreten, kann ich laute Stimmen aus dem Badezimmer vernehmen. Es hört sich an, als ob Trudy auf jemanden einreden würde, kann es aber nicht genau sagen.  Der Weg von der Cafeteria ins Zimmer war schleppend, denn Katniss hielt sich standhaft fest an mir , damit sie nicht umkippen würde. Peinlich berührt schaut schaut sie immer immer zur Seite, nur um meinen Blicken auzuweichen.  Als sie dann auf dem Bett Platz genommen hat, entschuldigt sie sich bei mir. Immer noch voller Sorge um sie , lege ich fest meine Arme um sie. Katniss, du brauchst dich nicht zu entschuldigen. Ich hätte es auch nicht mehr länger oben aushalten können. Ich flüstere meine Worte schon fast, als ich leise anfange zu weinen.  Im nächsten Moment rutscht sie vom Bett, und verschränkt kramphaft ihre Arme um ihren Körper. Ich setze mich jetzt ebenfalls neben sie , und nehme sie wieder in den Arm. Da sitzen wir nun. Weinend und eng umschlungen. Und ich weß, dass wir in Gedanken beide noch einmal den letzen Tag Revue passieren lassen. Im Moment kann ich noch nicht einmal mehr Schmerz , oder Wut empfinden, darüber was uns wiederverfahren ist, und das , was uns allen vielleicht noch bevorstehen wird. Es macht sich nur die große Sorge um meine Schwester und den anderen breit, und die Leere , sie ich schon seit lange nicht mehr so intensiv gespürt habe, wie heute. Es ist im Moment einfach keinen Platz für große Worte. Deshalb sitzen wir eine Weile nur so da. Kurz lasse ich meinen mit tränen verschwommmen Blick durch den Raum schweifen. Es kommt mir vor , als wäre es gestern gewesen, als ich hier noch gewohnt habe. Ich erinnere mich an all die schönen Momente, aber auch an die traurigen und schrecklichen Momente hier, was mich nur noch mehr zum Schluchzen bringt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 28 Dez - 20:10

Sally umarmt mich heftig, auch ihr scheint im Moment alles zu viel zu sein.
Wir versuchen uns beide zu halten und uns Kraft zu geben.
Als sie mir dann sagt, dass ich mich nicht entschuldigen brauch, sie hielt es dort auch nicht mehr aus.
Leise beginnt sie ebenfalls zu weinen und rutscht mit mir zusammen das Bett hinunter.
Daher lasse ich meine verkrampfte Haltung los und nehme sie ebenfalls fest in den Arm, um ihr zu zeigen, dass ich für sie da bin.
Eine Weile liegen wir uns weinend in den Armen und versuchen einfach still mit der Situation klar zu kommen.
Immer wieder blinzeln wir unsere Tränen weg, doch es ist zwecklos, es kommen immer mehr.
Wir sagen nichts weiter, keine von uns beiden hat die Energie zu sprechen und es braucht auch keine Worte in dieser Situation zu geben, wir verstehen einander ohne.
Nach eine gefühlten Ewigkeit habe ich keine Tränen mehr übrig und wische mir unsanft über das Gesicht, um es von der Feuchtigkeit zu befreien.
Total verheult schauen wir uns an und irgendwann finde ich meine Stimme wieder.
Was sollen wir nun machen? frage ich leise, meine Stimme ist aber nicht mehr als ein Krächzen.
Wie wird es nun weitergehen? Müssen wir immer angst vor ihm haben, das er uns auflauert und beim nächsten Mal dann schlimmere Dinge antut? versuche ich meine Gedanken zu entwirren, doch so richtig gelingt es mir nicht wirklich.
Mein Gehirn fühlt sich an, als würde ein Schleier darum liegen.
Ich habe mich noch nie so verloren gefühlt, nicht mal als mein Vater starb.
So als hätte ich keine Kraft mehr und mein Leben wird fremdbestimmt....
Und ich will nicht das jemand anderes für mich mein Leben bestimmt und mir sagt, was ich zu tun oder zu lassen habe. Das wäre das Schlimmste überhaupt für mich.
Ich will keine Angst mehr haben
erzähle ich einfach weiter und schaue immer wieder zwischen meiner Schwester, meinen Händen und dem Zimmer hin und her.
Das alles scheint so verworren zu sein....wie schaffen wir nur diese Situation zu meistern.
Was hast du damals gemacht, als er.... ich breche ab, unfähig es auszusprechen was er ihr angetan hat.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 28 Dez - 20:54

Eine Weile weinen wir noch vor uns hin, bis wir einfach nicht mehr können. Das Katniss nun ihre krampfhafte Haltung löst, und mich in den Arm nimmt, entspannt mich etwas.  Mit heiserer Stimme fragt sie mich, was wir nun machen sollen , wie es weitergehen wird, und ob wir wieder Angst haben müssen, dass Nick uns auflauert.
Ich seufze, und wische mir die letzen Tränen aus meinem Gesicht. Wenn ich das nur wüsste. Aber eins weiß ich.
Das mit Nick werden wir schaffen. Wir müssen es einfach. Ich weiß zwar noch nicht wie aber... I
ch zucke kraftlos meine Schultern. Sie fängt an von ihrem Vater zu erzählen. Das , als er starb, sie sich so verloren gefühlt hat. Es muss schrecklich für sie gewesen sein, ganz alleine, mit all den Fragen zurückgelassen zu werden.  Sie möchte auch nicht, dass jemand über ihr Leben bestimmt , sodass sie immer Angst haben muss.  Das verstehe ich. Dann stellt sie mir die Frage, was ich damals gemacht habe, als Nick mir diese Sachen angetan hat. Ich weiß, dass es nicht einfach ist für sie diese Frage zu stellen, weil sie Angst hat mich damit in irgendeiner Weise  zu verletzen oder ähnliches. Naja. Als er diese Sachen mit  mir gemacht hat, habe ich mich immer schlafend gestellt, und gewartet, dass es endlich vorbei ist. Natürlich hätte ich auch einfach aufstehen können, und ihn fragen können, warum , und wieso er das mit mir macht. Doch ich hatte Angst, dass er vielleicht noch schlimmere Dinge mit mir machen würde.  Das Schlimmste für mich aber war, dass unser Vater es die ganze Zeit wusste, und Nick sogar meistens dabei zusah , wenn er... Kurz bevor unsere Mutter mich und ihn wegen der Evakuierung nach unseren Verwandten schickte, wollte ich es ihr erzählen. Nein, in meinen Gedanken habe ich mir immer vorgestellt , wie ich sie anschreien würde. Ob sie denn nichts merken würde, und sie endlich aufwachen sollte um zu sehen, was bei uns in der Familie passierte. Doch ich konnte nicht. Ich konnte es einfach nicht. Schwer atme ich auf , und blicke meine Schwester  in die Augen.  Als die Erwachsenen dann alle ausgelöscht waren, habe ich mir geschworen , nie wieder darüber auch nur einen Gedanken zu verschwenden, was mit mir gemacht wurde. Ich habe es einfach alles verdrängt, und wollte meine Illusion von einem lieben, fürsorglichen und beschützendem Bruder bewahren. Also habe ich mich auf ie Suche nach ihm gemacht. Anfangs fiel es mir gar nicht so schwer, als ich ihn wiedergefunden hatte. Doch mit der Zeit , kamen  dann diese Panickattacken , nachts , hier , genau in diesem Bett. Ich deute auf das Bett. Ich hatte das Gefühl, jemand würde im Schlaf nach mir greifen , und mich anfassen. Ich wusste, dass diese Panikattacken nur dann kamen , wenn ich schlief. Also vermied ich von da an zu Schlafen. Es war nicht einfach . Aber meistens hat es funktioniert. Natürlich wusste ich, dass es so nicht weitergehen konnte. Naja, und dann bist du in mein Leben getreten. Ich versuche leicht zu lächeln. Und hast mich endlich wachgerüttelt. Niemand hatte etwas gemerkt. Bis du  gekommen bist. Der Tag im Baumhaus bei dir. Das war das erste Mal, dass ich es jemanden erzählt hatte.
Ich war dannach sehr erleichtert. Und froh. Ja , ich konnte sogar wieder schlafen. Katniss, du glaubst gar nicht wie sehr ich dir dafür danke.
Nochmals drücke ich meine Schwester gegen mich.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptySo 28 Dez - 21:14

Auch Sally wischt sich die letzten Tränen aus dem Gesicht und sagt dann, dass sie auch noch nicht genau weiß, was wir nun machen sollen.
Aber das sie weiß, dass wir das auf jeden Fall schaffen werden, egal wie.
Uns fällt schon etwas ein und wir sind ja nun auch nicht mehr alleine sage ich und denke an das Treffen, das gerade in der Cafeteria abläuft.
Als ich von meinem Vater erzähle, schaut sie mich mitfühlend an und lässt mich einfach reden.
Dann erzählt sie, wie es damals für sie war und ich kann meinen Ekel Nick und unserem Vater gegenüber nicht verbergen. Ein Schauer läuft mir den Rücken hinunter, meine Hände ballen sich zu Fäusten.
Niemand hat ihr geholfen, unser Vater hat zugeschaut und ihre Mutter wahrscheinlich einfach die Augen davor verschlossen und so getan als würde sie es nicht wissen.
Aber ich verwette meinen Bogen, dass sie es wusste und einfach nur nichts machen wollte, damit es sie nicht trifft.
Denn wer weiß, was unser Vater mit ihr getan hat.... denke ich bitter, wenn er schon vor meiner Mutter keinen Halt gemacht hat, dann sicher auch nicht vor seiner richtigen Frau.
Doch ich höre ihr die ganze Zeit aufmerksam zu und als sie auf das Bett deutet und erzählt, dass es sie hier wieder eingeholt hat, die schrecklichen Ereignisse und sie immer das Gefühl hatte, das jemand sie berührt wenn sie schläft, bereiten mir Gänsehaut.
Ich greife nach ihren Händen und halte sie fest.
Als sie mir sagt, dass sich das erst geändert hat, als ich zu ihr kam und sie wachgerüttelt habe, lächel auch ich sie leicht an.
Sie erzählt, dass sie in meinem Baumhaus das erste Mal darüber geredet hat und das sie froh darüber ist, dass ich sie dazu gebracht habe.
Als sie sich bei mir bedankt fließen bei mir wieder die Tränen, sie nimmt mich fest in den Arm und ich erwiedere es herzhaft.
Als wir so eine Zeit lang saßen, fange ich wieder an zu sprechen.
Ich habe einfach gespürt, dass etwas nicht stimmt.
Du warst immer so müde, hast versucht dir nichts anmerken zu lassen, doch es blieb mir nicht unbemerkt. Du hattest angst vor etwas, das ich aber nicht greifen konnte.
Und als du dann zusammen gebrochen bist hatte ich eine Befürchtung, die sich dann bei dem Gespräch mit Kiki immer mehr festigte.

Ich hätte dich so gerne beschützt vor ihnen!
Wenn meine Mutter doch nur mit offenen Karten gespielt und es nicht so lange verschwiegen hätte, wäre ich bei dir gewesen, ich hätte dich so oft es geht besucht.
Und gnade ihm Gott, damit meine ich Nick und unser Erzeuger, wenn ich das mitbekommen hätte, wären sie nicht so leicht damit davon gekommen
sage ich und blinzle durch meine, schon wieder, tränennassen Wimpern hindurch.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDi 30 Dez - 11:39

Auch mir hört Katniss aufmerksam zu, und schon wieder kann ich ihre Wut spüren, als sie sagt, dass sie sich gewünscht hätte , hätte ihre Mutter ihr eher von ihr ezählt. Meine Schwester blinzelt ein paar Tränen weg. Ich weiß was du meinst. Es wäre wirklich zu schön gewesen , dich schon früher kennen gelernt zu haben. Wir hätten zusammen weggehen können. Weg von all den Sorgen. Irgendwo aufs Land , oder so, lächelnd teile ich ihr meine Träume mit.Wir  hätten uns gegenseitig beschützen können.  Doch da ist noch etwas, an was ich in letzer Zeit schon öfter gedacht habe. Was ist, wenn wir nicht die einzigen Kinder von ihm sind ? Zuzutrauen wäre es ihm  gewesen. Ich sehe meine Schwester an.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDi 30 Dez - 16:54

Sally hört mir aufmerksam zu und erzählt mir dann auch von ihren Wünschen.
Das es schön gewesen wäre, wenn wir uns früher kennengelernt hätte. Dann wären wir zusammen weggelaufen und hätten uns gegenseitig beschützt.
Ich lächel sie nun an ja, das wäre schön gewesen.
Doch als sie dann weiterspricht runzel ich die Stirn.
Darüber habe ich noch nie nachgedacht sage ich.
Kleine Sorgenfalten Bilden sich auf meiner Stirn, wenn es Mädchen sind, hat Nick sie sicherlich gefunden und wer weiß was mit ihnen angestellt.
Und wenn es Jungs sind, kann ich nur hoffen, dass sie diesen Trieb nicht haben!

Ich muss würgen, denn wenn ich mir vorstelle, das noch mehr von solchen Typen hier oder irgendwo anders herumlaufen, wird mir speiübel.
Das wäre der Horror fährt es mir durch den Kopf.
Vielleicht sollten wir das mal erforschen und auch, wer die anderen Mädchen sind, an denen sich Nick vergangen hat.
Wenn wir doch nur an seinen Laptop herankommen würde
denke ich genervt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDi 30 Dez - 17:13

Ihr gefällt die Idde, die ich von der Vorstellung , sie früher gekannt zu haben , habe. Als ich die Sache mit den anderen Kindern, die es vielleicht außer uns noch gegeben hat erwähne, runzelt Katniss die Stirn . Sie findet auch ,dass wir auf jeden Fall nachforschen sollten, wem Nick noch geschadet hat, und erwähnt somit auch seinem Laptop. In mir bahnt sich eine Idee an, obwohl ich weiß, dass Katniss sie absoulut  nicht gutheißen würde. Ich würde es tun. So verrückt es klingt. Ich würde mich in seiner Nähe wagen, damit wir wenigstens irgendwelche handfesten Beweise haben. Ich war immer dijenige , die er angeblich beschützen wollte. Vielleicht muss ich es einfach riskieren. 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDi 30 Dez - 17:23

Auf Sallys Gesicht breitet sich ein grinsen aus und auch auf meinen, es wäre wirklich schön gewesen, wenn wir uns früher kennengelernt hätten.
Doch was sie dann sagt, bringt mich sofort wieder aus der Fassung.
Ich springe auf nein niemals! Du wirst dich ihm nicht ausliefern! sage ich, wobei es schon fast ein schreien ist.
Doch will ich sie überhaupt gar nicht anschreien, ich habe einfach nur angst um sie und will sie nicht in dieser Gefahr wissen.
Mit großen und geschockten Augen schaut sie mich an, ich drehe mich um, kann ihr nun nicht in die Augen sehen.
Ich gehe auf und ab, meine Hände zu Fäusten geballt.
Das kann sie doch nicht ernst meinen?! WARUM??? frage ich mich.
Nach einer gefühlten Ewigkeit drehe ich mich wieder zu ihr um es tut mir leid, ich wollte dich nicht anschreien!!
Wenn du das wirklich machen willst, komme ich mit!
Entweder mit mir oder gar nicht
sage ich ernst und mit fester Stimme.
Ich setze sie nicht dieser Gefahr aus und schon gar nicht alleine.
Vielleicht können Jay und Slade uns ihre Zapper für diese Zeit überlassen, sodass wir wenigstens eine Waffe haben.
Mein Bogen ist leider etwas auffällig
sage ich sarkastisch.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDi 30 Dez - 17:33

Mit großen Augen schaue ich meine Schwester an, als ich ihr meine Idee vorschlage, und sie aufspringt, im Zimmer auf und ab geht und schon fast am Schreien ist. Katniss , wir werden keine andere Wahl haben. Ich will nicht , dass er noch Leuten schadet , schon gar kein von unseren Freunden! , sage ich ruhig. Nachdem meine Schwester sich einigermaßen wieder etwas beruhigt hat, sagt sie sicher, wenn ich das tun will, dann nur mit ihr zusammen. Auch wenn ich nicht will, dass ihr etwas passiert, nicke ich ihr zustimmend zu. Ok. Entschuldige, aber bei dieser Sache bin ich mir gerade mehr als sicher. Er hat mir jahrelang seelischen Schmerz zugefügt. Und auch wenn es komisch klingt , aber , langsam bin ich dagegen abgehärtet. Katniss meint wir sollten Jay und Slade von unserer Idee erzählen, vielleicht würden sie uns sogar ihre Zapper zu Verfügung stellen. Ich hoffe nur, dass die anderen uns gehen lassen werden, wenn sie davon hören . Aber eins ist sicher : Wir müssen das irgendwie zu Ende bringen. Mit oder ohne Hilfe der anderen!, sage ich entschlossen, und steigere mich immer mehr in die Idee rein.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
Anonymous


The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 EmptyDi 30 Dez - 17:56

Meine Schwester bringt mich auf den Boden der Tatsachen zurück, wir werden keine andere Wahl haben...., so schmerzlich das auch ist, es stimmt.
Sie nickt dann zustimmen und erklärt mir, warum sie das machen will.
Außerdem fügt sie hinzu, dass sie diese seelischen Schmerzen mittlerweile gewohnt und abgehärtet ist.
Ich nicht denke ich und es tut mir in der Seele weh, dass sie das sagt.
Dann lache ich auf, das wird sicher unser größtes Problem werden sage ich, denn ich bezweifle, dass sie unsere Idee zustimmen werden.
Doch sie werden keine andere Wahl haben als uns gehen zu lassen, denn auf uns hat er es abgesehen und nur wir können ihn stoppen.
Daher gehe ich stark davon aus, dass sie uns die Zapper zu unserem Schutz geben werden.
Vielleicht können wir ja noch irgendwie mit ihnen in Kontakt bleiben, sodass wir im Notfall Alarm schlagen können
erkläre ich weiter und so langsam aber sicher habe ich mich schon mit der Aussicht Nick wiederzusehen abgefunden.
Wir müssen es tun und dieses Mal sind wir vorbereitet denke ich und auch ich bin nun wild entschlossen.
Aber vielleicht sollten wir uns erst nochmal etwas ausruhen und schlafen.
Danach sollten wir uns frisch machen damit wir nicht mehr so fertig aussehen
sage ich lachend als ich an mir hinunter schaue und feststelle wie dreckig wir beide eigentlich sind.
Naja immerhin lagen wir im Dreck....
und dann sollten wir den anderen erzählen, was wir vorhaben.
Vince wird dabei wohl das größte Problem werden
sage ich und schaue meine Schwester an.
Er wird sie wohl kaum so ohne weiteres gehen lassen.....das haben wir nicht bedacht.....
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




The Hair Shop - Seite 7 Empty
BeitragThema: Re: The Hair Shop   The Hair Shop - Seite 7 Empty

Nach oben Nach unten
 
The Hair Shop
Nach oben 
Seite 7 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Tribe-Community • www.thetribeseries.com :: Rückblick Rollenspiel :: Innenstadt :: Sylvia Park :: Erdgeschoss-
Gehe zu: