The Tribe Forum | Über die TV Serie „The Tribe - Eine Welt ohne Erwachsene“ und mehr! | Seit April 2012
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederFacebook-CommunityAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
Alex chase eine oliver Matty warum Abwesenheit ebony Keoni jillian Riley Amiria über Gray virus book Vince Destiny rachel charlie Strand thalia Eric crimson Akona kirsty
Neueste Themen
» Plauderstube
Fr 24 Aug - 11:05 von Eve

» Zitat der Woche
Di 5 Jun - 21:15 von Tribefan91

» Zu welchem Tribe würdest Du gehören?
Di 5 Jun - 21:13 von Tribefan91

» Lieblingspaar
Di 13 März - 17:41 von Hippo-Taurus

» Schlimmster Charakter
Mo 12 März - 19:05 von Hippo-Taurus

September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
KalenderKalender
Partner
Teilen | 
 

 Biographie von Harry*

Nach unten 
AutorNachricht
Harry*
The Royal Hope
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 15.03.15

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Biographie von Harry*   So 15 März - 19:10

___________________________________________________________________________
PERSÖNLICHES
___________________________________________________________________________

Name: Heinrich Graf von Kyburg (eigentlich Henry Miller)
Kosennamen: Harry -> Namensverwandschaft
Geburtstag: 12.02.
Alter: 21
Tribe: Royal Hope, früher ... s. Spoiler
Wohnort: Uni von Auckland - früher Freiburg(Brsg) (Deutschland)

___________________________________________________________________________
DEINE FAMILIE
___________________________________________________________________________
Mutter: Stella Gräfin von Kyburg (geb. Miller) Langzeitstudentin und Hausfrau, gestorben am Virus
tatsächliche Mutter:
 
Vater: Dr. Friedrich Graf von Kyburg, regionaler Politiker & Kleinunternehmer, verstorben am Virus
tatsächlicher Vater:
 
Geschwister: Benjamin Graf von Kyburg (18)
tatsächliche Geschwister:
 
andere Verwandte: Tante Tanja & Onkel Sven, Cousin Nick & Cousine Sally
Ehemann/frau: bisher nicht
Kinder: keine

___________________________________________________________________________
DEIN CHARAKTER
___________________________________________________________________________
Aussehen und Charakter: Harry ist circa 1,80 groß, ist sportlich gebaut - wenn nicht gar athletisch und hat braune mittellange bis
kurze Haare. Klamotten technisch steht schlichte bis elegante Sachen. Aber alltagstaugliches hat er in seinem Sortiment. Vom charakterlichem
her ist er offen, freundlich und hilfsbereit, wenn auch vorsichtig. Er hat eine überaus charmante Art an sich, allein sein smartes Lächeln lässt
bei manchem das Herz höher schlagen. Ihm ist diese Tatsache bewusst und manchmal genießt er es richtig angehimmelt zu werden und im
Mittelpunkt zu stehen. Auch weiß er sein Aussehen und sein Charme für seine Vorteile zu nutzen, denn auch wenn viele denken ihm ginge es
nur ums äußere ist er recht gebildet und an Intelligenz nicht zu unterschätzen.

Vorlieben und Abneigungen:
+ gutaussehende Menschen
+ ausgiebige Partys
+ gutes Essen
+ Kunst, Musik und gute Bücher
+ Sex
+ mit Gefühlen zu spielen

- Müll, Dreck und Ungeziefer
- Spießer
- Lügner
- Hunger
- Personen die ihn unterschätzen

Stärken und Schwächen:
+ spricht mehrere Sprachen fließend (Deutsch, Französisch, Englisch)
+ wird oft für ein einfachen Schönling gehalten
+ Charme und Aussehen

- gutaussehende Menschen (kann sich schwer zurückhalten ihnen näher zu kommen)
- feiert gern zu heftig
- hat zwei linke Hände
- Wetten

Hobbies: Leute anbaggern, chillen, feiern - aber auch Klavier & Schach spielen

___________________________________________________________________________
DEINE GESCHICHTE
___________________________________________________________________________
Erzähl uns was über deine Vergangenheit: Harry wuchs in Freiburg zusammen mit seinem kleinen Bruder Benjamin
auf. Immer in dem glauben, dass alles was er war und was er ist, der Wahrheit entsprach. Zwar hatte er früher einen Freund
der ihm ähnlich sah aber seine Mutter redete ihm immer wieder ein, dass der andere Junge nur seiner Fantasie entsprungen
war. Irgendwann, so im alter von sieben Jahren hörte er auf sie an zu zweifeln, schließlich gab es nirgends Hinweise, die ihre
Aussagen widerlegten. Sein Vater war ein freundlicher, wenn auch Ziel orientierter und strenger Mensch, dessen größter
Wunsch  es war, das Harry in seine Fußstapfen trat. So forderte und förderte er den jungen Heinrich, wie er eigentlich genannt
wurde, von klein auf. Mit sechs Jahren kam er in das Nahe gelegene Schule und ab der fünften Klasse besuchte er die Schule
Schloss Salem. Letztere konnte er jedoch nur auf Grund seiner guten Leistungen und der Beziehungen seines Vaters besuchen,
den das volle Schulgeld wäre auch für den Kleinunternehmer aus verarmten Adel nur schwer finanzierbar gewesen. Harry wusste
es zu schätzen und strengte sich daher immer an. Mit seinem Fleiß schaffte er es zu den guten Schülern zu gehören und so den
Anforderungen seines Vaters zu entsprechen. Neben der Schule gab es bis auf Klavierunterricht nichts. Schon allein weil die
Schulaufgaben, das Lernen und der Musikunterricht einen Großteil seiner Freizeit einnahmen. Doch ihn störte es nie, denn es
machte ihn glücklich seine Eltern glücklich zu machen. Im Grunde führte er ein zufriedenes Leben bis zum Ausbruch des Virus.

Erst durch diese Epidemie wurde seine Welt in ihren Grundfesten erschüttert. Nicht nur weil viele starben, nein auch weil ihm seine
Mutter eines Abends gestand, dass seine Fantasie über den Jungen keine war. Sie gestand ihm alles. Zum einen das sie nicht seine
Eltern sind und sein Bruder Ben nur seine Cousin aber auch das er einen Zwillingsbruder hat, der bei seinem Vater in Neuseeland
lebt, wo er und seine Tante eigentlich herkommen. Bis zu diesem Punkt dachte er nur er habe Verwandte in Neuseeland, die er auf
Grund familiärer Schwierigkeiten bisher nicht kennengelernt hat. Vollkommen erschüttert packte er kurz darauf seine wichtigsten
Sachen zusammen, plünderte sein Sparbuch und verschwand.

Ohne zu zögern buchte er einen Flug nach Neuseeland, ihm war vollkommen egal ob er sie noch einmal wiedersehen würde. Viel
wichtiger war es für Harry seine wahre Familie rechtzeitig zu erreichen. Zu seinem Glück wurde er auch bei keiner Sicherheitskontrolle
aufgehalten und kam so bis Sydney. Allerdings wurde die Situation immer schwieriger. Immer mehr Erwachsene starben oder
waren schon schwer erkrankt, so dass eine Weiterreise mit dem Flugzeug unmöglich wurde. Doch Harry wollte nicht aufgeben und
so ging er als Blinder Passagier an Bord eines Schiffs in Richtung Neuseeland.

Die Reise dauerte jedoch länger als er erwartet hätte. Denn auch die Erwachsenen die sich auf das Schiff gerettet hatten und
sich im Sicherheit wähnten erkrankten nach und nach und starben schließlich, bis keiner mehr von ihnen übrig war. Die Kinder
und Jugendlichen saßen nun auf dem riesigen Schiff fest und ließen es auf dem Meer treiben. Harry wurde klar, dass er inzwischen
sowohl seine Familie, als auch seine leiblichen Eltern verloren haben muss. Aber er gab die Hoffnung nicht auf, denn er wusste
irgendwo dort draußen ist jemand, der so ist wie er. Seine andere Hälfte, Nick. Manchmal fragte er sich ob Nick auch über ihn
bescheid weiß. Also entschloss er sich mit den anderen nach einer Lösung für ihr Problem zu suchen. Nach einigen Wochen hatten
sie endlich herausgefunden wie sie das Schiff steuern konnten, dass einzige Problem war nur die Navigation. Monate vergingen
bis Land in Sicht war. Die Vorräte wurden inzwischen Knapp, sowie der Treibstoff. Auf Grund der angespannten Lage gab es immer
wieder Auseinandersetzungen. Erst durch die Entdeckung kehrte wieder eine Art Frieden ein und alle arbeiteten zusammen um das
Festland zu erreichen. Was Harry und die anderen bis dahin noch nicht wussten war, dass sie tatsächlich in Neuseeland angekommen
waren, wenn auch irgendwo zwischen Nord- und Südinsel. Um seine Chancen zu verbessern zu überleben und seinen Bruder zu
finden entschied Harry sich mit anderen vom Schiff zusammen zu tun. So zog er mit ihnen los.

Achtung Spoiler!:
 

Harry zieht seitdem mit der neuen Gruppe den Royal Hopes umher. Erst vor kurzem haben sie sich in der Altstadt von Auckland
nieder gelassen. Um genauer zu sein in der ehemaligen Universität von Auckland.

Erzähl uns was über dein Zukunftspläne & -träume: Seine Familie wieder finden beziehungsweise das was von
ihr  übrig geblieben ist. Ansonsten hat er keine all zu großen Träume. Er wünscht sich nur ein sicheres, entspanntes und
angenehmes Leben und viel Spaß.

___________________________________________________________________________
INFO'S FÜRS TEAM
___________________________________________________________________________
Hast du die Regeln gelesen?: Ja
Codesatz: *Jessi hat ihn*
Spielername: Dimont
Wie alt bist du in Wirklichkeit? 28 noch immer *jubel*
Avatarperson: Taylor Lautner
weitere Charaktere: Kaze*, Nicolas*, Elyas*, Marvin* und Godric*
Wie hast du uns gefunden?: durch Kaze*, Nicolas*, Elyas*, Marvin* und Godric* xD
Gibst es sonst noch was, was du sagen willst?: Na kuck mal wer hier ist ^^

-
Nachrichten bitte nur hier hin senden, danke.

Dimont: Kaze*, Nicolas*, Elyas*, Marvin*, Godric* und Harry*
 Very Happy


Zuletzt von Harry* am Mi 10 Jun - 17:24 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Jessi
Tribe Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6693
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 31
Ort : Halle (Westf.)

BeitragThema: Re: Biographie von Harry*   So 15 März - 19:20

Ich bin etwas verwirrt. Oben bei der Familie
gibst du Benjamin als Bruder an. Aber im
Lebenslauf erwähnst du eine Isabelle als
Schwester.

-
Nach oben Nach unten
Harry*
The Royal Hope
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 15.03.15

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Biographie von Harry*   So 15 März - 19:24

Ja hatte mich kurzfristig umentschieden und nen Bruder
draus gemacht aber bei Text hin und her korrigieren
vergessen zu ändern xD

Ich hoffe die Story gefällt euch trotzdem ^^
Nach oben Nach unten
Jessi
Tribe Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6693
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 31
Ort : Halle (Westf.)

BeitragThema: Re: Biographie von Harry*   So 15 März - 19:27

Also mein JA hast du alle mal XD

-
Nach oben Nach unten
Harry*
The Royal Hope
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 15.03.15

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Biographie von Harry*   So 15 März - 19:27

Das ist schön ^^

-
Nachrichten bitte nur hier hin senden, danke.

Dimont: Kaze*, Nicolas*, Elyas*, Marvin*, Godric* und Harry*
 Very Happy
Nach oben Nach unten
Little Ebony
Tribe Member
avatar

Anzahl der Beiträge : 5730
Anmeldedatum : 11.12.12

BeitragThema: Re: Biographie von Harry*   Di 17 März - 14:03

JA Smile
Nach oben Nach unten
Harry*
The Royal Hope
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 15.03.15

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Biographie von Harry*   Di 17 März - 19:03

*Jubelfreu* Danke Smile

-
Nachrichten bitte nur hier hin senden, danke.

Dimont: Kaze*, Nicolas*, Elyas*, Marvin*, Godric* und Harry*
 Very Happy
Nach oben Nach unten
 
Biographie von Harry*
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Harry Potter- Forum
» Pity the living - Harry Potter Rollenspiel FSK 14
» Harry Potter-Time of the Marauders
» Behind the words - Harry Potter RPG
» Harry Potter - New Generation

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Tribe Forum, Community, Serie | thetribecommunity.com :: RPG Versuch 2017 :: Royal Hope-
Gehe zu: