The Tribe Forum | Über die TV Serie „The Tribe - Eine Welt ohne Erwachsene“ und mehr! | Seit April 2012
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederFacebook-CommunityAnmeldenLogin
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Schlüsselwörter
kirsty rachel über jillian charlie Strand Riley crimson Eric eine book Abwesenheit ebony Alex Vince Destiny Akona Gray virus warum oliver Keoni chase Matty thalia Amiria
Neueste Themen
» Plauderstube
Fr 24 Aug - 11:05 von Eve

» Zitat der Woche
Di 5 Jun - 21:15 von Tribefan91

» Zu welchem Tribe würdest Du gehören?
Di 5 Jun - 21:13 von Tribefan91

» Lieblingspaar
Di 13 März - 17:41 von Hippo-Taurus

» Schlimmster Charakter
Mo 12 März - 19:05 von Hippo-Taurus

September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
KalenderKalender
Partner
Teilen | 
 

 Cafeteria

Nach unten 
AutorNachricht
Jessi
Tribe Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 6693
Anmeldedatum : 11.04.12
Alter : 31
Ort : Halle (Westf.)

BeitragThema: Cafeteria   Fr 15 Apr - 0:22

....

-
Nach oben Nach unten
Amiria*
Mall Rat
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 06.04.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Cafeteria   So 1 Mai - 16:40

cf: Chocolates and sweets

Ich komme in die Cafeteria und kann bisher niemanden finden
Also nehme ich mir einen Teller aus dem Schrank und hole mir dann einen Happen
zu essen. Damit setze ich mich an einen der Tische auf einen leeren Stuhl.
Immernoch denke ich über den Traum nach.
Es war der erste Traum der Zukunft seit unserer Flucht aus Hawaii.
Als kleines Kind hatte ich diese so oft. Bereits mit fünf Jahren, war ich in der Lage zwischen Traum der Vergangenheit , Traum der Zukunft und "Einfach-Traum" zu unterscheiden.
Keoni konnte das damals genauso gut. Allerdings war er auch schon älter. Akona nicht. Ich bin immernoch der Meinung, dass sie es könnte, wenn sie ein bisschen mehr in ihre Natürlichkeit zurückfallen würde und nicht auf Püppchen machen würde. Allerdings muss man zugeben das es seit Nicolas schon besser geworden war, denn er mochte diese aufgetakelte Seite nie an ihr.
Ich aß und sah immer mal wieder zur Tür ob nicht doch jemand kommen würde.

-
-
Hauptaccount: Lari_Tribe
weitere Charas: (Ehem:Akona*, Keoni*, Eric*, Vince*, Matty*Kirsty*, Destiny*)
Nach oben Nach unten
Aylin*

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 02.05.16

BeitragThema: Re: Cafeteria   Do 5 Mai - 23:05

First Post

Von weitem sehe ich , wie Amiria ganz alleine am Tisch sitzt und ist. Sie scheint sehr in ihren Gedanken vertieft zu sein. Gerade als sie weg schaut, schleiche ich mich von hinten an sie an, und lege dann abrupt meine beiden Hände auf ihre Schultern. " Buh", mache ich , bevor ich mich zu ihr herunter beuge und sie angrinse. Seitdem ich bei den Mallrats lebe , ist mir wirklich jeder sehr ans Herz gewachsen, und wirklich jeder von ihnen , ist auf seine Art und Weise besonders, genau eben wie Amiria.
Nach oben Nach unten
Amiria*
Mall Rat
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 06.04.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Cafeteria   Fr 6 Mai - 0:02

Ich sitze da und kaue auf meinem Stück Brot herum, als jemand von hinten kommt und mir die Arme auf die Schultern legt
Ich will schon aufspringen um mich zu verteidigen, allerdings verschlucke ich mich an meinem Essen und muss husten.
Als ich sehe, das es Aylin ist, denn sie beugt sich zu mir vor , ruft Buh und grinst mich an , muss auch ich ein wenig lächeln. Auch wenn mir das unter dem Hustenanfall schwer fällt.
Zum Glück bekomme ich es schnell wieder aus meiner Luftröhre heraus und kann ihr dann ebenfalls ein Lächeln schenken.
"Hey Aylin", meine ich dann zu ihr, " hast du mich erschreckt"
Ich sah sie mit Tränen in den Augen vom Husten an

-
-
Hauptaccount: Lari_Tribe
weitere Charas: (Ehem:Akona*, Keoni*, Eric*, Vince*, Matty*Kirsty*, Destiny*)
Nach oben Nach unten
Aylin*

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 02.05.16

BeitragThema: Re: Cafeteria   Fr 6 Mai - 0:09

Ich mache ein etwas besorgtes Gesicht , als ich Amiria anscheinend so erschreckt habe, dass sie sich an ihrem Essen verschluckt. Schnell klopfe ich ihr auf den Rücken , setze mich neben ihr auf einen Stuhl und lächele sie entschuldigend an. " Sorry, das wollte ich nicht. Du warst so in Gedanken. Ist alles in Ordnung bei dir ?", wollte ich wissen und sah sie an, während ich mir etwas Wasser in einem leeren Glas einschenke. " Die anderen schlafen wahrscheinlich noch , oder sind in der Stadt unterwegs wie es aussieht. Also spuck´s schon aus " grinse ich sie an und sehe mich dann um, so dass uns auch wirklich niemand hören kann, obwohl eh niemand anwesend ist. " Hast du etwa wieder etwas geträumt?", fragte ich flüsternd. Ich weiß von ihrer Gabe. Sie hat mir davon erzählt , als ich vor ein paar Wochen hierher gekommen bin. Ich finde solche Sachen sehr faszinierend , und wünsche mir manchmal selber in die Zukunft schauen zu können.
Nach oben Nach unten
Amiria*
Mall Rat
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 06.04.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Cafeteria   Fr 6 Mai - 0:22

Besorgt verzeiht Aylin ihr Gesicht und entschuldigt sich instant bei mir:" Alles in Ordnung, wirklich ich bin bloss erschrocken" Sie nimmt sich ein Glas Wasser und setzt sich dann zu mir. "Und ja ich war wirklich in Gedanken. Aber ja eigentlich ist alles okay wirklich. ", meine ich dann zu ihr denn immerhin war es das ja eigentlich wirklich. Ich träumte zwar das erste Mal von der Zukunft aber es war alles okay. Ich meine die sah ja nicht schlecht aus für mich, immerhin hatte ich einen Partner, ein Kind und ich lebte. Das heisst ich hatte die Geburt überlebt. Das beruhigte mich schon mal. Doch Aylin ließ nicht locker, was mir schon von vorne herein klar war. "Ja habe ich", meine ich kurz. Ich wollte es ihr auch erzählen. Haderte bloß wieder mit mir. Damals in meinem Dorf war es überhaupt kein Problem darüber zu reden. Die Leute bewunderten mich dafür und benutzten mich als Orakel und respektierten meine Gabe. Hier war ich mir immer mal wieder nicht so sicher. Doch dann dachte ich mir, es ist meine beste Freundin, auch wenn ich sie erst seit meinem Einzug hier kenne. "Okay, also ich habe von der Zukunft geträumt. Das erste Mal seit dem Ausbruch des 1. Virus. Und naja er zeigte mich an der Seite eines Mannes und mit Kind"

-
-
Hauptaccount: Lari_Tribe
weitere Charas: (Ehem:Akona*, Keoni*, Eric*, Vince*, Matty*Kirsty*, Destiny*)
Nach oben Nach unten
Aylin*

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 02.05.16

BeitragThema: Re: Cafeteria   Fr 6 Mai - 0:30

Etwas nachdenklich antwortet Amiria, das wirklich alles in Ordnung bei ihr ist, doch schnell weiß ich von dem Grund, weshalb sie hier sitzt und die ganze Zeit so vor sich hingestarrt hat. Interessiert höre ich ihr zu, und mache dann große Augen. "Wahnsinn. Amiria , das ...das klingt doch wirklich super. Von so einer Zukunft würde doch jeder träumen", meine ich aufmunternd zu ihr und streichele behutsam über ihren Arm. " Dann brauchst du dir doch eigentlich gar keine Gedanken machen, und nur noch darauf warten, bis dein Traumprinz endlich auf der Bildfläche erscheint", grinse ich , und nehme einen weiteren Schluck aus meinem Glas. " Oder hast du ihn vielleicht sogar im Traum gesehen? Also, wie er aussieht und so?", frage ich.
Nach oben Nach unten
Amiria*
Mall Rat
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 06.04.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Cafeteria   Fr 6 Mai - 0:41

"Das wenn so einfach wäre dann wäre es schön, ich vertraue dem Traum nicht so ganz, das ist es ehr was mich stutzig macht. Ich meine warum träume ich das 1. Mal nach fünf Jahren wieder von der Zukunft? Ich habe es seitdem der Virus ausgebrochen war nur ein einziges Mal und da lebten meine Eltern noch. Und das handelte davon, dass Keoni noch am Leben sei - ich meine es war ja auch so aber dennoch ist es einfach komisch - was wenn ich es nicht mehr kann? Wenn ich einfach träume wie jeder andere auch?", meine ich kurz und sehe sie dann wieder an. Ich weiss ich mache mir im Moment viel zu viele Gedanken, aber es war wirklich ein wenig komisch und verwirrend zugleich. "Und nein, er war verschwommen, wir saßen am Strand, meine Schwester, ihr Freund Nicolas, Keoni und er , allerdings war er bloß verschwommen zu erkennen. Also sagt es mir ich kenne ihn noch nicht. Ich glaube ich muss mal mit Keoni darüber reden er ist der einzige der das damals auch konnte. Ab und zu immerhin. Vielleicht weiss er ja mehr und warum gerade jetzt - ich meine ich hatte ja schon die Theorie das es daran liegt, dass ich zum ersten Mal wieder in die Zukunft sehen kann, guten Gewissens, weil ich selbst davon überzeugt bin das es auch positiv weiter gehen kann und wir endlich wieder in einer Welt leben, wo man sich so wohl fühlt und sich auch sicher sein kann, das es gut ausgeht und nicht ein völliges Hirngespinst ist, das zu wollen. Aber was ich auch nicht einordnen konnte ist, dass Akona auch ein Kind auf dem Arm hatte, es sah allerdings auch mir ähnlich. War es ein zweites oder ihres?"

-
-
Hauptaccount: Lari_Tribe
weitere Charas: (Ehem:Akona*, Keoni*, Eric*, Vince*, Matty*Kirsty*, Destiny*)
Nach oben Nach unten
Aylin*

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 02.05.16

BeitragThema: Re: Cafeteria   Fr 6 Mai - 0:52

Ich höre Amiria aufmerksam zu, und warte, bis sie fertig ist, mir von ihren Sorgen zu erzählen. " Vielleicht träumst gerade jetzt wieder von der Zukunft, weil, wie du schon sagst, es bergauf geht. Die Tribes verhandeln untereinander und langsam kehrt wieder Ruhe ein. Das ist schließlich das, was wir uns alle gewünscht haben. Ich glaube nicht, dass du deine Gabe verloren hat im Gegenteil, sie scheint höchstens wieder da zu sein, so wie es sich für mich anhört. Aber vielleicht solltes wirklich einmal mit deinem Bruder darüber sprechen, wenn er mehr darüber wissen kann. Ich persönlich würde dir raten, dir jetzt nicht allzu viel Sorgen darüber zu machen. Auch wenn ich mich auf diesem Gebiet nicht so gut auskenne wie du, denke ich, dass es sogar etwas sehr positives zu bedeuten hat, dass du so etwas geträumt hast", meine ich beruhigend zu meiner Freundin und nicke ihr ermutigend zu.
Nach oben Nach unten
Amiria*
Mall Rat
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 06.04.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Cafeteria   Fr 6 Mai - 1:18

"Danke Aylin das bedeutet mir wirklich viel weisst du,
damals haben die Leute auch immer etwas gutes
in meinen Orakelträumen gesehen, allerdings wurde es mir
in der heutigen Zeit ehr als verrückt sein angedichtet und naja
daher habe ich auch lange Zeit mit niemandem mehr darüber geredet
und daher fällt es mir auch so schwer darüber zu reden und ich bin
wirklich froh in dir so eine gute Freundin gefunden zu haben, mit der
ich über das alles hier reden kann. Und ja ich weiss es nicht ob er mehr
weiss als ich aber er hatte mir mal davon erzählt das er diese Art von Träume
auch schon mal hatte. Daher denke ich das er mir mehr sagen kann aber ich weiss
es natürlich nicht. Allerdings ist er was das angeht meine einzige Hoffnung, weil ich glaube nicht,
dass es Akona interessiert selbst wenn sie es selbst träumen würde ,
würde sie sich nicht so viele Gedanken darüber machen und denken
es war bloß ein Traum ganz im Gegenteil zu meinem Bruder und mir.
Aber ich meine es waren auch seine Träume, die ihn zu uns hierher geführt haben.
Danke fürs Zuhören, möchtest du mitkommen?" , meine ich dann zu ihr, als wir über meinen
Bruder und über meine Fragen an ihn.

-
-
Hauptaccount: Lari_Tribe
weitere Charas: (Ehem:Akona*, Keoni*, Eric*, Vince*, Matty*Kirsty*, Destiny*)
Nach oben Nach unten
Aylin*

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 02.05.16

BeitragThema: Re: Cafeteria   Fr 6 Mai - 18:01

" Das kann ich mir vorstellen. Immerhin ist dies in der wir jetzt leben eine ganz andere Welt. Und vielleicht geht deine Schwester das Thema etwas anders an, gerade weil sie anders darüber denkt als du. Vielleicht ist sie auch gar nicht so empfänglich für diese Träume im Gegensatz zu dir", meine ich zu meiner Freundin, und lächele sie dann an. " Du bist meine Freundin Ami, und du kannst immer auf mich zählen, versprochen", sage ich , und streichele ihr noch einmal behutsam über ihren Arm, während sie mich fragt, ob ich nicht vielleicht mit zu ihrem Bruder Keoni kommen möchte. Grinsend nicke ich. " Klar komme ich mit. Ich lasse dich doch nicht alleine. Auch wenn die Stadt hier halbwegs sicher zu scheint , kann man nie wissen, wo noch irgendwelche Verrückte lauern", seufze ich, und stehe dann auf.
Nach oben Nach unten
Amiria*
Mall Rat
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 06.04.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Cafeteria   Fr 6 Mai - 23:02

"Ja das ist gut möglich. ABer keine Ahnung, das ist alles verwirrend und danke dir Aylin, dass ich immer mit dir reden kann bedeutet mir wirklich sehr viel ", meine ich dann zu ihr, als sie mir erneut ihre Hand auf meinen Arm legt und dann darüber streichelt .
"Cool das freut mich sehr, dass ich nicht alleine zu ihm gehen muss, vor allem muss ich erstmal herausfinden wo genau sie gerade in der Stadt eigentlich sind. Aber ich denke sie werden noch im Roadhouse leben" , meine ich dann noch kurz , " und ja das kann man wirklich nicht wissen, aber ich hoffe jetzt einfach das uns niemand solches begegnen wird." Sie steht auf und ich tue es ihr gleich .

-
-
Hauptaccount: Lari_Tribe
weitere Charas: (Ehem:Akona*, Keoni*, Eric*, Vince*, Matty*Kirsty*, Destiny*)
Nach oben Nach unten
Aylin*

avatar

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 02.05.16

BeitragThema: Re: Cafeteria   Sa 7 Mai - 0:02

" Auf einer Seite kann ich mir vorstellen, dass das alles sehr verwirrend für dich ist. Auf der anderen Seite ist so eine Gabe natürlich nicht alltäglich, und deshalb für die Menschen die so etwas nicht haben sehr schwer einzuschätzen. Aber ich bin mir sicher , das klärt sich bestimmt alles auf , und vielleicht wird dein Bruder dir in der Situation ein bisschen weiterhelfen können", rede ich Amiria zu. Während wir die Cafeteria verlassen, bin ich schon ein wenig aufgeregt, denn ich kenne ich Geschwister ja noch so gut wie gar nicht. Eigentlich bin ich gar nicht der Typ Mensch, der irgendwie zurückhaltend ist, dennoch bin ich gespannt darauf , wie ihre Geschwister sind, wie das Haus ist, in dem sie wohnen, und ob in diesem noch mehr Leute wohnen.

tbc: Eingangsbereich
Nach oben Nach unten
Amiria*
Mall Rat
avatar

Anzahl der Beiträge : 655
Anmeldedatum : 06.04.14

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Cafeteria   Sa 7 Mai - 0:37

"Ja ich denke das du recht hast und eben Keoni war schon immer der der mehr wusste von uns beiden Akona, keine Ahnung irgendwie nicht, aber das liegt einfach daran das sie viel zu oberflächlich lebt ich bin ja mal gespannt ob sich das durch Nicolas also ihren Freund ändern wird.", meine ich dann zu ihr.
"Und mach dir mal keine Gedanken, sie werden dich mögen und wenn nicht... ach quatsch, wenn nicht kann ich mir garnicht vorstellen. Das schöne an meiner Gabe ist, dass ich auch eine sehr gute Menschenkenntnis habe meine Liebe . Komm lass uns gehen", meine ich noch bevor ich zusammen mit ihr die Cafeteria verlasse und ich mich kurz darauf in der Eingangshalle wieder finde.

tbc: Eingangsbereich

-
-
Hauptaccount: Lari_Tribe
weitere Charas: (Ehem:Akona*, Keoni*, Eric*, Vince*, Matty*Kirsty*, Destiny*)
Nach oben Nach unten
Trudy*
Mall Rat
avatar

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 02.09.13

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Cafeteria   Do 12 Mai - 18:06

cf: Forever New

Als wir ankommen, verlassen gerade Amira und Aylin die Cafeteria und ich grüße sie kurz. Die beiden sind noch nicht lange hier bei den Mall Rats, aber sie sind wirklich nett. Helfen, wo sie nur können und ich mag sie wirklich und vorallem Brady mag die Mädchen sehr.
"Ich frage mich, wo die beiden so früh hin wollen", sagt meine Tochter und ich schaue ihnen einen Moment hinter her.
"Das weiß ich leider nicht, mein Schatz", entgegne ich und gehe rüber zum Obstkorb, wo ich einige Äpfel und Bananen sowie Birnen rausnehme und anfange sie klein zu schneiden.
Gierig isst Brady und als ich mit dem Schneiden fertig bin, esse ich ebenfalls von unserem Obstsalat.
Seit wir mit den Technos gemeinsame Sache machen läuft alles recht gut, es besteht Handeln mit anderen Stämmen, es gibt einen Markt, wo wir Essen und andere Dinge ertauschen können und sogar Strom gibt es wieder.
Doch irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass noch mehr vor sich geht und das nicht unbedingt im positiven Sinne. Denn sein wir mal ehrlich, haben die Technos bisher irgendetwas aus reiner Nächstenliebe gemacht? Definitiv nein und da können Jay und Amber mir noch so oft sagen, dass ich mich täusche.
Ich versuche wirklich daran zu glauben, dass sie keinen Sklavenhandel mehr betreiben und der Strom nur von Freiwilligen gemacht wird, doch mein Gefühl sagt etwas anderes - ich weiß nicht warum.

ooc: Gibt es eigentlich wieder Strom? Ja oder?
Sonst muss ich das umändern xD

-
Nach oben Nach unten
Trudy*
Mall Rat
avatar

Anzahl der Beiträge : 1112
Anmeldedatum : 02.09.13

Charakter der Figur
Inventar:

BeitragThema: Re: Cafeteria   Sa 21 Mai - 9:50

Nachdem meine Tochter und ich den Obstsalat aufgegessen haben, überlegen wir, was wir nun tun sollen.
"Was hälst du davon, wenn wir mal zum Markt gehen?", frage ich Brady und sie nickt heftig. Daher gehe ich noch einmal zurück auf unser Zimmer und hole meine Tasche, in die ich ein paar Kleinigkeiten zum Tauschen stecke - unter anderem Batterien, alter Schmuck den ich von Wellington mitgebracht habe und der mich mittlerweile nur noch traurig macht und dann stecke ich noch etwas zu Naschen ein, ein kleiner Rest und nur für den Fall, das wir Hunger bekommen sollten.
Prüfend werfe ich auch nochmal einen Blick in den Spiegel und schnappe mir im Vorbeigehen meine und ihre Jacke.
"Wir sind erstmal weg, bis später", rufe ich Amber und Jay zu.
Dann verlassen wir die Mall.

tbc: Straßen der Stadt

-
Nach oben Nach unten
 
Cafeteria
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Cafeteria

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Tribe Forum, Community, Serie | thetribecommunity.com :: RPG Versuch 2017 :: Auckland - City :: Innenstadt :: Silvia Park-
Gehe zu: